Kerzenziehen 2017

Grossandrang vor allem am Sonntagnachmittag. Neue Wachstöpfe und damit viel bessere Luft im Keller als früher. Und: 2000 Franken Spenden nach dem Anlass. Die Highlights der Ausgabe 2017.


Kerzenziehen 2016


Kerzenziehen 2015

Eine Viertel Tonne Wachs verbraucht und ganz viele neue Produkte: Fackeln mit einer neuen Technik, gegossene Kreationen wie noch nie. Die Ausgabe 2015 hatte einige Überraschungen zu bieten - und das Publikum kam in Scharen.


Kerzenziehen 2014

Zum ersten Mal internationale Gäste (eine Gruppe Austausch-Studenten der Organisation AFS), zum ersten Mal keine Suppe mehr am Sonntag (weil so viele Leute kamen): Die Ausgabe 2014 schlägt einmal mehr Rekorde.

Mit dabei: dorfheftli-Reporter Thomas Moor mit seiner Kamera.


Kerzenziehen 2013

Mehr Farben, mehr Formen, mehr Kreativität: Die Kerzenziehen-Ausgabe 2013 hat neue Massstäbe gesetzt in dieser "Branche". Impressionen aus zwei Tagen Hochbetrieb:


Kerzenziehen 2012

Eindrücke der Ausgabe 2012 - am Tag und bei Nacht.

Bevor das Publikum in den Genuss der kreativen Arbeit kommt, gibt es viel Arbeit für die Helferinnen und Helfer:


Kerzenziehen 2011

Impressionen der Ausgabe 2011 (Fotograf: Lee Meyer) 


Kerzenziehen 2010